Ob gewerblich oder privat: Ladungssicherung ist Gesetz! Geregelt in §22 StVO oder VDI 2700a sind alle Verkehrsteilnemer verpflichtet beim Transport Ladung nach Anwendung der geltenden Regeln zu sichern.

Aber welche sind die geltenden Regeln?

Um diese Frage zu beantworten bieten wir Ihnen mehrere Möglichkeiten in unserem Schulungsprogramm:

  • Einen „Theorietag“, um die geltenden Regeln und Vorschriften, sowie die verschieden Ladungssicherungsarten zu erlernen
  • praktische Anleitung direkt mit und an Ihren betriegseigenen Arbeitsmitteln
  • individuelle Lösungen

In Anlehnung an VDI 12700

Inhalte:

  • Physikalische Herausforderungen
  • Rechtliches nach StVO und StVZO
  • Gängige Praxismöglichkeiten
  • Auf Kundenwunsch auch praktische Übungen an Ihren hauseigenen Ladevorgängen
  • Anwendungsmöglichkeiten von Ladungssicherungsmitteln
  • Zurrarten